News

Aktuelle Beiträge

Neuer Radio-Spot zur Kampagne "Besser Jetzt" (Publiziert: 15.1.2018)

"Einfach besser" am Arbeitsplatz (Publiziert: 5.12.2017)

Die kontinuierliche Weiterbildung legt an Bedeutung zu (Publiziert: 5.12.2017)

Basisqualifizierung im Bereich Alphabetisierung und Grundkompetenzen (Publiziert: 5.12.2017)

Online-Schulungen zu den DVV-Rahmencurricula Lesen und Schreiben (Publiziert: 5.12.2017)

Förderschwerpunkt "Grundkompetenzen am Arbeitsplatz" - 4. Nationales Fördertreffen der Berufsbildung (Publiziert: 14.11.2017)

Bericht zu Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt (Publiziert: 9.11.2017)

Neuer Radio-Spot zur Kampagne "Besser Jetzt"

Publiziert: 15.1.2018

In der Region Basel wurde während der Weihnachtszeit ein neuer Radiospot zur Kampagne "Besser Jetzt" auf Radio Energy und Basilisk ausgestrahlt:

Den Radiospot anhören

"Einfach besser" am Arbeitsplatz

Publiziert: 5.12.2017

Digitalisierung, Automatisierung und neue Organisationsprozesse verändern die Anforderungen an Mitarbeitende. Damit diese den Anschluss nicht verpassen und im Erwerbsleben verbleiben können, unterstützt der Bund ab kommendem Jahr gezielte Weiterbildungen zur Stärkung von Grundkompetenzen am Arbeitsplatz, die die Teilnehmenden motivieren sollen, weitere Angebote zu nutzen. Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI hat einen entsprechenden Förderschwerpunkt lanciert.

Weitere Informationen

Die kontinuierliche Weiterbildung legt an Bedeutung zu

Publiziert: 5.12.2017

Laut einer Studie des BFS gewinnt die berufliche Weiterbildung in Bevölkerung und Unternehmen zunehmend an Bedeutung. 63 Prozent der Schweizer Bevölkerung absolvierten 2016 eine Weiterbildung. Dies entspricht einer Steigerung von 5 % gegenüber 2011 (Zeitpunkt der letzten Erhebung). 89% der Unternehmen unterstützen die kontinuierliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter (+6%). Vor allem gut ausgebildete Arbeitnehmende nehmen Weiterbildungsangebote in Anspruch: 81 % der Absolventinnen und Absolventen verfügen über einen tertiären Bildungsabschluss, während es bei denjenigen ohne Hochschulabschluss nur 40% sind. Dies unterstreicht die Relevanz von Massnahmen zur Förderung der Chancengleichheit bei den Zugängen zur Weiterbildung und zum lebenslangen Lernen, welche insbesondere auch im Bereich Grundkompetenzen ansetzen müssen.

Weitere Informationen

Basisqualifizierung im Bereich Alphabetisierung und Grundkompetenzen

Publiziert: 5.12.2017

Die Fortbildung „Basisqualifzierung Alphabetisierung und Grundbildung“ wurde vom Deutschen Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Verbundprojektes ProGrundbildung unter wissenschaftlicher Begleitung entwickelt und erprobt. Der Lehrgang umfasst sechs Module, Praxisaufgaben und Kolloquium mit Einführung in die Methode Erfolgsteam.

Weitere Informationen zu den Kursangeboten

Online-Schulungen zu den DVV-Rahmencurricula Lesen und Schreiben

Publiziert: 5.12.2017

In Form von Wikis werden die Rahmencurricula Lesen und Schreiben des Deutschen Volkshochschul-Verbandes mit ihren Praxismaterialien und die vorgeschaltete Alpha-Kurzdiagnostik vorgestellt. Die Schulungen sind in Module und Lerneinheiten untergliedert.

Link zu den Online-Schulungen des DVV-Rahmencurricula Lesen und Schreiben

Förderschwerpunkt "Grundkompetenzen am Arbeitsplatz" - 4. Nationales Fördertreffen der Berufsbildung

Publiziert: 14.11.2017

Am 13. November 2017 wurde durch Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann das vierte Nationale Spitzentreffen der Berufsbildung einberufen. Die Diskussion zum Leitbild «Berufsbildung 2030» richtete ihr Augenmerk insbesondere auf neue Anforderungen, die der Arbeitsmarkt von morgen an Fachkräfte und Unternehmen stellt. Vor diesem Hintergrund wurde auch der Förderschwerpunkt Grundkompetenzen am Arbeitsplatz (siehe oben) lanciert.

Weitere Informationen

Bericht zu Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt

Publiziert: 9.11.2017

Der Bundesrat verabschiedete am 8. November 2017 den Bericht zu den Auswirkungen des digitalen Wandels auf den Arbeitsmarkt. Laut dem Bericht befindet sich der Arbeitsmarkt in einer sehr guten Ausgangslage und wird durch eine gezielte Verbesserung der Rahmenbedingungen von der Digitalisierung profitieren. Massnahmen sind unter anderem im Bildungsbereich – gerade auch im Bereich Förderung der Grundkompetenzen - nötig. Zudem wird eine Flexibilisierung der Sozialversicherungen geprüft.

Weitere Informationen

Beiträge im Archiv

Partizipative Forschung in der Basisbildung (Publiziert: 15.10.2017)

Basisbildung und Öffentlichkeit (Publiziert: 29.09.2017)

Impressionen zu den Standaktionen zum Weltalphabetisierungstag und der Kampagne «Einfach Besser» (Publiziert: 19.09.2017)

Auftritt bei Aeschbacher (Publiziert: 14.09.2017)

«Einfach besser!» - Erste schweizweite Kampagne für Grundkompetenzen (Publiziert: 07.09.2017)

Studie zu den Beschäftigungschancen von Geringqualifizierten (Publiziert: 23.08.2017)

Einfach besser! Kampagne zur Sensibilisierung (Publiziert: 01.08.2017)

0800 47 47 47: neue Gratisnummer für Beratungen (Publiziert: 01.08.2017)

Projektstart "LEO-Grundbildungsstudie" in Deutschland (Publiziert: 09.04.2017)

SBFI: Förderung der Forschung im Bereich Weiterbildung (Publiziert: 09.04.2017)

Soroptimist International: Bildung für Frauen in Notlagen (Publiziert: 03.04.2017)

Kanton Bern: Schwerpunkte für die Förderung der Grundkompetenzen (Publiziert: 03.04.2017)

Neue praxisbezogene Community auf EPALE (Publiziert: 03.04.2017)

Bundesrat prüft Teilnahme an PIAAC (Publiziert: 03.04.2017)

Neues Angebot in Aarau: die SchreibBAR (Publiziert: 03.04.2017)

Rückblick Illettrismus-Tagung 2016 (Publiziert: 06.01.2017)

Projekt "Bedarfsanalyse Grundkompetenzen IKT" (Publiziert: 06.01.2017)

Neues Werkzeug zur Professionalisierung der Ausbildung der Ausbildenden im Bereich Grundkompetenzen (Publiziert: 06.01.2017)

IKT-Grundkompetenzen: Umsetzung des neuen Weiterbildungsgesetzes (Publiziert: 06.01.2017)

PISA 2015 (Publiziert: 06.01.2017)

Kampagne: Besser lesen. Besser leben. (Publiziert: 06.01.2017)

Deutschland: Dekade der Alphabetisierung 2016-2017 (Publiziert: 06.01.2017)

Projekt iChance: neue Webseite (Publiziert: 30.09.2016)

ELINET: Literalitätsreport Schweiz 2016 (Publiziert: 18.09.2016)

Publikation: Handbuch zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener (Publiziert: 18.09.2016)

Publikation: Handbuch für die aufsuchende Bildungsarbeit (Publiziert: 18.09.2016)